Eine neue Vorstandschaft bestimmten mehr als 50 Mitglieder der Tauchsportgruppe Würzburg bei der Jahreshauptversammlung des Vereins am 23.07.2021 in der Gaststätte Schusters "Zur Zeller Au". In einer harmonischen Mitgliederversammlung wurden satzungsgemäß vor den Neuwahlen zur Vorstandschaft und Vereinsausschusses die üblichen "nackten" Zahlen und Daten den Mitgliedern präsentiert. Kurz und knapp zusammengefasst, konnte den Mitgliedern solide Zahlen präsentiert werden, die die beiden Kassenprüfer bestätigten. Die alte Vorstandschaft wurde einstimmig durch die anwesenden stimmberechtigten Mitglieder entlastet.

Nicht mehr zur Wahl stellten sich heuer Jürgen Bauer als unser langjähriger Gerätewart und auch dessen Sohn Christian, der unseren Nachwuchs betreute. Beide haben schweren Herzen ihre Ämter aus beruflichen und familiären Gründen wegen aufgeben müssen.

Die Neuwahlen sind von Stefan Sauer, Ricardo Suter und Alois Ruf als Wahlausschuss souverän durchgeführt worden. Die bisherigen Funktionsträger/-innen wurden einstimmig in deren Ämtern bestätigt. Neu im Team sind als Jugendwartin Julia Weißenberger und als neuer Gerätewart Sven Frieß. Wiedergewählt wurden als Vorstandschaft: Andreas Seubert, Mathias Landeck und Marliese Megner. Als Vereinsausschussmitglieder: Birgit Lechner, Uta Oschatz, Peter Endres, Sergej Huhn und Dieter Popel. Als Kassenprüfer fungieren in den nächsten drei Jahren erneut Klaus Müller und Roman Mayr.

Zum Abschluss des Abends waren sich alle einig, dass wir hoffentlich bald wieder unsere durch Corona und den dadurch erfolgten Einschränkungen vor allem im Amateursport Ausbildung, Fortbildung, Vereinsreisen, gemeinsames Training und Treffen ohne weitere restriktive Maßnahmen von behördlicher Seite ausgeübt bzw. endlich wiederaufgenommen werden können.

Dieter Popel
Pressewart der TSG